Forenspammer sterben nicht aus

Forenspammer gibt es immer wieder. Dass es nicht nur mir so ergeht, dafür gibt es auf in dem Forum von Edel-host ein anschauliches Beispiel. Für eine Firma, die sich selbst mit mehrsprachiger oder multilingualer Suchmaschinenoptimierung beschreibt, erscheint dort schon 3 Beiträge nach Anmeldung eines neuen Nutzers ein Link, der auf eine Seite verweist, die internationale Suchmaschinenoptimierung anbietet. Es ist ganz einfach zum Kotzen, wenn selbst Agenturen, die vorgeben international zu arbeiten und „super erfolgreich“ zu sein sich auf das Level eines 14 jährigen Forenspammers begeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.