Deutsche Bank – Gier (Habsucht) ist eine Todsünde

 

Die Deutsche Bank hat eine Gewinnwarnung veröffentlicht und mitgeteilt, dass das Institut deutlich weniger Gewinn erwirtschaften wird als erwartet. Die Deutsche Bank hat also im 4. Quartal 2010 voraussichtlich nur einen Gewinn von 700 Millionen Euro gemacht.

Toll, da mit den 700 Millionen die Erwartung (Gier) der  Aktionäre und Vorstände nicht befriedigt wird, müssen Ideen her. Eine ganz tolle Idee habe ich gerade per Post auf den Schreibtisch bekommen. Der monatliche Grundpreis meines Business Aktivkontos wird zum 1.4. 2011 um satte 40% erhöht und zwar von 4,90 auf 6,90. Allerdings ist dieses, in meinen Augen vollkommen überteuerte Konto mal im Zusammenhang mit meiner Baufinanzierung eröffnet worden und dümpelte mehr oder weniger sinnvoll seit Jahren vor sich hin.

Nun aber nicht mehr – die Kontenkündigung geht noch in diesem Monat raus.

Den damit verbundenen Aufwand die Abbuchungsaufträge neu zu ordnen nehme ich dann verärgert in Kauf.

Vielleicht ergibt sich ja mittelfristig eine vernünftige Lösung für ein Konto bei einer Bank aus dem Fürstentum Liechtenstein. In diesem Zusammenhang sei auch auf die Möglichkeit einen Kredit ohne Schufa zu bekommen hingewiesen, der jetzt auch durch ein Bankhaus aus dem Fürstentum angeboten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.